Sabine's Interessen
Geschrieben von: Sabine Werner   
Dienstag, den 30. Dezember 2008 um 10:06 Uhr

Neben putzen, kochen, einkaufen, waschen und bügeln bleibt zwar nicht viel Freizeit, aber diese fülle ich am liebsten mit folgenden Dingen:

  • Kreative Hobbys - dieses Hobby hier zu vertiefen würden den Rahmen der Seite sprengen. Aus diesem Grund wird in den nächsten Wochen / Monaten eine separate Homepage erstehen, die Auskunft zu diesem großen Hobby gibt.
        Sabines Creativseite

  • Musizieren - Seit 2002 bin ich Mitglied in der Musikgruppe 79 in Niederzier / Huchem-Stammeln. Ich freue mich sehr, nun, wo wir in Erkelenz wohnen, wieder regelmäßig an den Proben teilnehmen zu können.
    Von Anfang an habe ich den Verein an der Klarinette unterstützt. Vor ca. 2 Jahren habe ich angefangen Trompete zu spielen und nehme seit einigen Monaten bei Umzügen mit der Trompete teil. Ist zwar ziemlich kompliziert, aber ich schlage mich für das, was man von einem Blechblas-Anfänger erwarten kann - tapfer :-)
    Ich freue mich immer sehr, wenn Frank mich auf meine Auftritte begleitet und uns unterstützt. Er hat sich - inzwischen als inaktives Mitglied und als "Gelegenheitsbeckenspieler" - schon gut in unsere Gruppe integriert.
         Musikgruppe 79 e.V.

  • Brieffreundschaften - Ich pflege seit vielen Jahren Briefkontakte innerhalb Deutschlands. Meine "längste" Brieffreundschaft stammt noch aus der Zeit, als ich die Pferdezeitschrift Wendy gelesen habe. Wann genau wir uns zum ersten Mal geschrieben haben weiß ich gar nicht mehr genau, aber 15 Jahre sind das mindestens her.
    In letzter Zeit nutze ich dieses Hobby auch zum Aufbau meiner Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und seltener Französisch und Spanisch. Meine Brieffreunde kommen unter anderem aus: Schweiz, USA, Griechenland, Italien.

  • Ahnenforschung -  ein sehr interessantes und weit verzweigtes Thema. Leider sind in meiner Verwandtschaft nicht mehr sehr viele Information über Vorfahren zu finden. Aus diesem Grund bin ich von der Informationsquelle Internet abhängig. Über diesen Weg habe ich auch schon Kontakte zu Verwandten knüpfen können.
    An dieser Stelle herzliche Grüße nach Deuil-la-Barre in Frankreich an meinen 5. Cousin 2. Grades. Unsere gemeinsamen Vorfahren lebten von 1723-1789 in Dollendorf.
    Ich habe mehr als großes Interesse daran, weitere persönliche Kontakte mit lebenden Enden meiner Familie zu knüpfen und bin daher weiterhin auf der Suche nach Nachfahren gemeinsamer Vorfahren. Vielleicht gibt es den ein oder anderen Nachnamen ja auch in Euren Stammbäumen, wenn die Möglichkeit besteht verwandt zu sein, bitte melden...
         Stammbaum Sabine Stricker

  • Schwimmen - Auch wenn große Erfolge sich noch nicht abzeichnen, tauche ich - vor einigen Monaten noch als mehr oder minder Nichtschwimmer - bereits munter im tiefen Becken herum und schwimme dort meine Bahnen.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 17. Oktober 2010 um 12:13 Uhr